Einsatz von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie optionale Cookies, um unsere Webseite zu optimieren und Statistiken zu erstellen. Optionale Cookies werden erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung gesetzt. Alle wichtigen Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Nutzung der Webseite ist auch ohne Zustimmung möglich.

Mehr Weniger

Was empfiehlt Vet-Concept bei der Umstellung auf neue Nahrung?

Veränderungen des Energiebedarfs und Stoffwechsels im Laufe eines Hunde- oder Katzenlebens, aber auch sich verändernde Bedürfnisse in unterschiedlichen Lebenssituationen und leider auch Erkrankungen, machen einen Futterwechsel manchmal notwendig. Nicht jede Fellnase kommt damit aber ohne Weiteres zurecht. Sofern aus tierärztlicher Sicht nicht zu einer abrupten Umstellung geraten wird, empfehlen wir immer das Einmischen der neuen in die alte Nahrung über mindestens eine Woche.

» Zurück ...